Logo Bike TV mob
News

© Knog

Knog – neues, faltbares Solar-Ladepanel

Geschrieben von Redaktion
|

Mit dem PWR Solar stellt Knog ein neues, faltbares Solar-Ladepanel für Smartphones, GPS-Geräte & Co. vor.

Das PWR Solar verfügt über vier monokristaline Panels mit Sunpower Maxeon Gen 5 Solarzellen. Diese generieren eine maximale Ladeleistung von 10 W und werden, laut Knog, auch von der Nasa verwendet. Die intelligente Chip-Technologie sorgt je nach Lichtverhältnissen für einen jederzeit optimalen Ladestrom. Um das Ladegerät ideal ausrichten zu können, verfügt es über 4 LEDs, die den Grad der Sonnenenergie-Erfassung anzeigen. Sie geben auch Auskunft über die Laderate, mit der das Endgerät über den USB-A-Anschluss geladen wird.

Gefaltet auf Smartphone-Größe

Gefaltet ist das Knog PWR Solar nicht größer als ein Smartphone, Magnetverschlüsse halten es geschlossen. Das robuste Gehäuse verfügt über eine strapazierfähige ETFE-Beschichtung, zum Aufladen kann das PWR Solar dank des D-Rings auch aufgehängt werden. 450 g wiegt das Gerät, ein idealer Begleiter beim Bikepacking- oder Outdoortrip, 99,99 Euro kostet es.
www.cosmicsports.de/marke/knog

 

 

Add mobile
Add mobile
Add mobile
Trendfrei

Web Design by:

Add 1
Add 2
Add 2