Logo Bike TV mob
News

© Fazua

Leise und kraftvoll – Fazua Ride 60

Geschrieben von Redaktion
|

Fazua hat das neue Antriebssystem Ride 60 vorgestellt. Der Motor generiert 60 Nm Drehmoment, das System inklusive Akku wiegt maximal 4,26 Kilo.

Der neueste Fazua-Antrieb soll mit einer Kombination aus Kraft, intuitiver Bedienung und Leichtigkeit ein besonders natürliches, agiles und beinahe geräuschloses Fahrerlebnis bieten. Das Gewicht von Motor, Getriebe und Sensorik liegt in Summe bei 1,96 Kilo. Der Akku wiegt in fest verbauter Ausführung 2,2 Kilo, kann er entnommen werden, sind es 2,3 Kilo.

Fazua Ride 60 ist kompakt

Dank der kompakten Bauweise gibt das Fazua Ride 60 System den Fahrradkonstrukteuren große Freiheiten, wenn es um die Formgebung des Rahmens geht, das System soll sich formschön in jeden Rahmen integrieren lassen. Allerdings ist Ride 60 – anders als das Vorgängermodell – nicht mehr entnehmbar. Canyon und Riese & Müller sind Partner der ersten Stunde und werden im Lauf des Jahres erste Modelle mit dem Fazua Ride 60 vorstellen. Gesteuert wird das System über die kompakte Fazua Ring Control am Lenker, die ins Oberrohr integrierte Fazua LED Hub zeigt alle wichtigen Informationen an. Sie verfügt über einen USB-C-Anschluss, so können das Smartphone oder andere Geräte geladen werden.

Fazua Akku mit 430 Wh Kapazität

Der neue Fazua Energy 430 Akku hat eine Kapazität von 430 Wh, er lässt sich leicht aus dem Rahmen entnehmen. Der Akku kann direkt am E-Bike oder im ausgebauten Zustand geladen werden. Fazua Ride 60 stellt drei Modi zur Wahl, außerdem gibt es eine Schiebehilfe. Per Fazua App lassen sich die Fahrmodi individuell anpassen.

www.fazua.com

 

 

Add mobile
Add mobile
Add mobile
Trendfrei

Web Design by:

Add 1
Add 2
Add 2